State of the State

Das State of the Art wird 10.

Anlass genug, um Entstehung und Entwicklung, Organisations- und Arbeitsstrukturen zu resümieren. Welchen Möglichkeitsraum eröffnet ein studentisches Diskursfestival? Welche Perspektiven treffen aufeinander? Wird es ein State 11 geben? Was bedeutet das State für Dich? Wir zeigen und wollen Statements.

Das Publikum ist herzlich dazu eingeladen, sich an der Diskussion zu beteiligen.

Moderation: Thilo Grawe

Gäste: Carolin Lutz, Jonas Feller, Merle Mühlhausen, Antonia Rehfuß, Annka Büdenbender und Tobias Gralke

Event Timeslots (1)

Freitag
-
Talk
Ort: Hohes Haus 202