Haben & Sein

von Carolin Lutz, Carina Kluge, Sonja Schütte

 

Und der verlangt, der verlangt

anscheinend wirklich von uns, dass wir das

irgendwann mal an ihn, so, zurück…

geben. Was er uns jetzt alles gibt.

 

Haben & Sein ist ein Ausstellungskonzept,

das sich mit den Narrativen um finanzielle

Abhängigkeiten beschäftigt.

Dazu werden Gegenstände ausgestellt, die

aus Interviews mit Studierenden der

Universität Hildesheim hervorgegangen

sind. Anhand dieser persönlichen

Gegenstände wird über Geld gesprochen.

Die Lesungen, die darüber hinaus

stattfinden, ergänzen die objektbezogenen

Erzählungen und erlauben einen Einblick in

die emotionalen Beziehungen, die

zwischen den Studierenden und ihren

Geldgeber*innen bestehen oder in der

Vergangeneit bestanden haben.

Alle Inhalte werden anonymisiert präsentiert.

Event Timeslots (4)

Freitag
-
von Carolin Lutz, Carina Kluge, Sonja Schütte
Ort: Altes Pächterhaus 2a/004

Freitag
-
von Carolin Lutz, Carina Kluge, Sonja Schütte
Ort: Altes Pächterhaus 2a/004 + NACHGESPRÄCH

Samstag
-
von Carolin Lutz, Carina Kluge, Sonja Schütte
Ort: Altes Pächterhaus 2a/004

Samstag
-
von Carolin Lutz, Carina Kluge, Sonja Schütte
Ort: Altes Pächterhaus 2a/004 + NACHGESPRÄCH